Georgien ist in diesem Jahr nicht nur Gastland der Buchmesse: Georgische Kunst ist weltberühmt. Für einen unvergessenen persönlichen Eindruck lädt sie das Tbilisi Symphony Orchestra zu einem symphonischen Abend in den Nikolaisaal in Potsdam ein. Am Klavier: Dudana Mazmanishvili.“

Logo_Kakhidze_Musik_Center   Logo_Frankfurter_Buchmesse_2018_schwarz  Georgia_Made_by_Characters   CuGate_classics_logo   GeorgiaBookCentreПечать

Advertisements